Manuelle Therapie - Zertifikatskurs

  (30 Fortbildungspunkte je Kursteil)                                        

                                                                                 

  Kann das wahr sein, ja, es ist "Manuelle Therapie“ !
  Unsere Kurse unterliegen einer absolut neuen Generation und sind deshalb nicht mehr  

  vergleichbar mit der altüberlieferten, alltäglichen Manuellen Therapie. Ihr lernt an diesen Tagen,

  nach den Inhalten des Buches von Uwe Streeck und Jürgen Focke, eine manuelle Therapie, der

  Gelenklehre, der Weichteiltechniken, Indikationen, sowie Kontraindikation, Basisuntersuchungen

  und natürlich auch verschiedene Behandlungstechniken aus der medizinischer

  Trainingstherapie. Zusätzlich wird auf die physiotherapeutischen Rehabilitationsmaßnahmen,

  unter neuen und überarbeiteten Gesichtspunkten, eingegangen. Wir präsentieren euch

  umfangreiches Wissen, mit fehlerfreien Techniken und die Möglichkeiten noch besserer

  Therapien anzuwenden. Ihr werdet euch mit Eurer Arbeit von Kollegen unterscheiden und Eure

  Behandlungserfolge werden sich herumsprechen, die Patienten werden begeistert sein. Dafür

  steht unsere Fortbildungseinrichtung mit ihrem guten Namen. Unsere Kurse sind von den

  Kostenträgern anerkannt und können nach bestandenem Examen als Position "Manuelle

  Therapie" abgerechnet werden. 

 

  Eingangsvoraussetzung für die Teilnehmer:

  Die Teilnehmer an der Weiterbildung Manuelle Therapie müssen eine abgeschlossene  

  Berufsausbildung als Physiotherapeut / Krankengymnast nachweisen. 

  (es gilt das Datum des erfolgreichen Abschlusses der Berufsausbildung) 

 

  Ärztlicher Leiter und ärztlicher Fachlehrer für manuelle Therapie:

  Dr. med. Andreas Rittchen, Facharzt für Orthopädie, Osteopath

 

  Physiotherapeutischer Fachlehrer:  Uwe Streeck

                                                               Jesko Streeck

                                                               Janos Geisler

  Kursserie Y 

  Teil 2  : Einführung 2  : 22.06 - 24.06.2017

  Teil 3  : Schulter         : 21.09 - 24.09.2017

  Teil 4  : Ellenbogen    : 30.11 - 03.12.2017

              Hand

  Teil 5  : ISG / Hüfte    : 01.03 - 03.03.2018

  Teil 6  : Knie / Fuß     : 28.06 - 01.07.2018

  Teil 7  : LWS              : 27.09 - 30.09.2018

  Teil 8  : BWS             : 29.11 - 01.12.2018

  Teil 9  : HWS             : 28.03 - 30.03.2019

 

  Kursserie Z

 Teil 1  : Einführung 1  : 15.03 - 17.03.2018

 Teil 2  : Einführung 2  : 14.06 - 16.06.2018

 Teil 3  : Schulter          : 25.10 - 28.10.2018

           

  Kosten: Teil 1- 9 je, 310,00 Euro
                 Kursteil Teil 10 (incl. schriftlicher Prüfung) 250,00 Euro Prüfung: 200,00 Euro

 

 Dauer: tägl. 09:00 Uhr - 17.00 Uhr